SunFurl®: Sonnensegel rollbar

Sonnensegel manuell und elektrisch rollbar

Unsere Sonnensegel sind rollbar. Immer. 
Sie haben beim Kauf eines hochwertigen SunFurl® Sonnensegels die Wahl zwischen manuell rollbaren Segeln und einer elektrischen Bedienung.

Ob Sie auf dem edlen Teakdeck einer Segelyacht die frische Brise unter weißen Segeln genießen oder zuhause auf der Terrasse mit festem Boden unter den Füßen entspannen: Auf unsere Erfahrung und die Qualität unserer Fertigung können Sie sich in jeder Situation verlassen.

Sonnensegel von SunFurl® können Sie manuell oder elektrisch bedienen, aber sie sind immer rollbar. Rollbare Sonnensegel haben gegenüber fest verspannten Segeln den Vorteil, dass sie bei schlechtem Wetter oder Abwesenheit eingerollt werden können. Sie müssen sich somit keine Gedanken über Beschädigungen am Segel oder Befestigungspunkten durch Wind, Regen oder Hagel machen.

Sonnensegel von SunFurl®: die automatische Beschattung
Wer es komfortabel mag, entscheidet sich für die elektrische Bedienung des Sonnensegels. Damit kann das Sonnensegel sensorgesteuert und selbstständig ein- und ausgerollt werden. Bei der automatischen Steuerung der Sonnensegel von SunFurl® kann das Segel abhängig von Wind, Regen, Temperatur und Lichtintensität, ein- und ausgerollt werden. Damit können Sie Ihr Haus, Ihre Terrasse oder das Auto automatisch und smart beschatten lassen, wenn sich die Sonne schon während Ihrer Abwesenheit zeigt.

Sonnensegel von SunFurl® manuell oder elektrisch, aber immer rollbar
Die manuellen Rollmechanismen für Sonnensegel stammen aus unserem aktuellen Yachtsportsortiment. Damit sind sie im härtesten Einsatz erprobt. Bei den elektrischen Rollsystemen für Sonnensegel haben wir über die Jahre ein eigenständiges Produktsortiment, das speziell an die Anforderungen von Sonnensegeln ausgerichtet ist, entwickelt. Der Qualitätsanspruch ist derselbe, wie bei der mechanischen Bedienung. Für welche Variante der aufrollbaren Sonnensegel Sie sich entscheiden, Sie kaufen immer ein absolut hochwertiges Sonnesegel, das wir nach Ihren Vorstellungen individuell planen.

Kümmern Sie sich um das, was Ihnen gerade am wichtigsten ist. Egal ob auf der Terrasse oder an Bord Ihrer Yacht.

SunFurl® Sonnensegel: Erfahrung und Qualität
SunFurl® ist eine Marke der BARTELS GmbH. Der Name BARTELS steht seit über 40 Jahren für Erfahrung und Premiumqualität im Yachtsport. Das Team von Ingenieuren und Technikern weis genau, was ein Segel auf See aushalten kann. Nicht nur bei Sonne, auch und gerade bei schwerem Wetter. Diese Erfahrung ist es, die jeder Kunde in seinem Produkt von BARTELS wiederfindet. Bei den Sonnensegeln der Marke SunFurl® profitieren Sie von dem gleichen Anspruch an Material und Verarbeitung. Sie haben dem Team einen guten Klang auf den Meeren der Welt eingetragen. Kaufen Sie nicht irgendein Sonnensegel. Entscheiden Sie sich für Sonnensegel von SunFurl®. Unsere Erfahrung und Qualität macht den Unterschied.

Hochwertige aufrollbare Sonnensegel bieten wir Ihnen in zwei Standardausführungen:

>> Bedienung elektrisch - Höchster Bedienkomfort und Sicherheit

Sonnensegel elektrisch rollbar:  Wenn Sie sich für die technische Ausführung der elektrischen Systeme und ihrer Mechanik interessieren, haben wir hier die Funktionsweise unserer elektrisch auf- und abrollbaren Sonnensegel ausgeführt.

Bei den elektrischen Systemen unserer Sonnensegel wird ein Aluminiumkern mit innenliegendem Antrieb und integrierten Kedernuten als Wickelachse eingesetzt. Die Leinenführung erfolgt vollautomatisch. Eine Rückspulscheibe auf der Wickelwelle wickelt die Auszugleinen der Segel auf - oder ab. Ein Längenausgleichselement kompensiert Längenunterschiede zwischen Segel- und Auszugleinenlänge. Zudem sorgt das Längenausgleichselement dafür, dass die Segel immer straff gespannt sind.

Ein Wind- und Regenwächter ist stets aktiv und schützt den Rollmechanismus, das Segel und die Befestigungspunkte vor übermäßiger Belastung durch auffrischenden Wind oder einem Regenschauer. Sie bedienen das elektrisch aufrollbare Sonnensegel bequem via Funkmodul. Segelflächen bis ca. 40 m2 (2 x 20 m2) lassen sich mit diesem System mühelos realisieren.

>> Bedienung manuell / Code0 Rollsystem aus dem Yachtsport

Sonnensegel manuell rollbar: Wenn Sie sich für die technische Ausführung der manuell rollbaren Systeme und ihrer Mechanik interessieren, haben wir hier die Funktionsweise unserer manuellen auf- und abrollbaren Sonnensegel ausgeführt. Die Technik stammt aus unserem Sortiment für den Segelyachtsport und ist unter schwersten Bedingungen getestet.

Das Segel wird um eine torsionsarme Leine gerollt, welche zwischen einem Endlosleinen Fockroller und einem Wirbel gespannt ist. Der Wickelkern und die beiden Segelauszüge werden über 4-fach Taljen gespannt (befestigt an den Stützen oder Wandbefestigungen).

An den Stützen lassen sich die Befestigungspunkte des Segels mittels eines Schlittens in der Höhe einstellen, um auch bei tiefstehender Sonne ausreichend Schatten zu erzeugen. Segelflächen bis ca. 40 m2 (2 x 20 m2) lassen sich mit diesem System mühelos realisieren. Typische Anordnungen haben 2 oder 3 Stützen und 1 oder 2 Wandbefestigungen.

Aufgrund der großen Vorspannkräfte, die über die 4-fach Taljen erzeugt werden, steht das Segel straff gespannt und faltenfrei. Bei ausreichend eingeplantem Gefälle kann das Segel problemlos als Regenschutz genutzt werden.